Liebe Community!

Ich werde mich ab August 2018 aus persönlichen Gründen vorerst voll und ganz in mein Privatleben zurück ziehen.

Mein Dank gilt meinen Kolleginnen aus dem Atelier Ahriman in Nürnberg, sowie hauptsächlich Madam Demeter

und natürlich allen Probanden.

  

 

                              Ich bin eine begehrenswerte, phantasievolle und beherrschende Domina,

die ihre eigene Leidenschaft inbrünstig lebt und genießt.

 

Es wird mir große Freude bereiten, Dich leiden zu sehen.

 

Flehend vor meinen Füssen knien zu sehen,

   während Du von meinen Augen gefesselt bist.

 

 Du kannst meinem Blick nicht entfliehen, im Gegenteil!

 

Deine Sehnsucht meine Gegenwart zu spüren,

 meine Gunst zu gewinnen, das ist Dein Ziel.

 

Um Dir den richtigen Weg zu weisen,

wirst Du meinen Sadismus kennenlernen,

denn meine Passion ist die Abwechslung!

 

Meine Dominanz steht meinem Sadismus in keinster Weise nach.

 

Genau das ist Dein Genuss.

 

Mein Einfühlungsvermögen wird mich wissen lassen,

wie weit ich bei Dir gehen kann

und ob wir gemeinsam diese Grenzen überschreiten.

 

Der Erfahrene wird mir ein interessanter

und hingebungsvoller Proband sein.

 

Der Anfänger wird seine gewissenhafte Führerin

zur Entdeckung der eigenen Tiefe gefunden haben.

 

Vertraue mir und begebe Dich in meine Hände.

 

Sie zeigen Dir, wie nahe Lust und Schmerz beieinander liegen.

 

„Der einzige Weg eine Versuchung loszuwerden, ist ihr nachzugeben!“ 

 

 


 

Telefonisch Montag ab 18 bis 21.30 Uhr,

Dienstag bis Samstag 16 bis 21.30 Uhr,

ansonsten Whats App, SMS oder per Mail.

Telefonische Erreichbarkeit bedeutet nicht automatisch, dass ich im Atelier anwesend bin.